4 Mal Gold & 15 Mal Silber für deutsche Wein bei 18. IWP


Darunter auch 5 badische Weine - wir gratulieren...

Mit einer Rekordbeteiligung von 2319 Weinen aus allen namhaften Anbaugebieten Europas und der Neuen Welt profilierte sich die Internationale Weinprämierung Zürich 2011 (IWPZ) als bedeutendste Prüfung des internationalen Angebots auf dem Schweizer Weinmarkt.

Rund 150 Fachleute...

...aus Produktion, Forschung, Handel und Gastgewerbe beurteilten die von Schweizer Winzern und Kellereien sowie Importhäusern zum Wettbewerb eingereichten Weine. Vier deutsche Weine wurden mit „Gold“ ausgezeichnet, 15 mit „Silber“.

Die Ausgezeichneten Weine aus Baden:

Gold

2008 Chardonnay Vierlig Sekt Brut, Weingut Zähringer, Baden
Weinhaus Zähringer, www.weinhaus-zaehringer.ch

Silber

2010 Zähringer Grauer Burgunder, Weingut Zähringer, Baden
Weinhaus Zähringer, www.weinhaus-zaehringer.ch

2009 Weisser Burgunder Kabinett trocken, Weingut H. & P. Konstanzer, Baden
Siebe Dupf Kellerei, www.siebe-dupf.ch

2008 Weisser Burgunder SZ, Weingut Zähringer, Baden
Weinhaus Zähringer, www.weinhaus-zaehringer.ch

2009 Kaiserstuhl, Rotwein trocken, Baden
Coop, www.coop.ch

Alle Ergebnisse des Wettbewerbs finden Sie unter www.iwpz.ch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen