Baden-Badener Winzergenossenschaft eG (Ortenau)


Gute Tropfen aus drei Spitzenlagen werden unter der Schirmherrschaft der Baden-Badener Winzergenossenschaft verkauft. Neuweierer Mauerberg, Neuweierer Altenberg und erst seit kurzer Zeit StichdenBuben, denn das Winzerhaus Hans StichdenBuben aus Steinbach-Umweg ist der Genossenschaft beigetreten.

Absolut sehenswert sind auch die neu gestalteten Verkaufsräume. Die Baden-Badener Winzergenossenschaft gehört zu den innovativen und vorausschauenden Weinerzeugern. Es macht immer wieder Spaß ihre Weine zu probieren, die übrigens mit einem überzeugendem Preisleistungsverhältnis angeboten werden . Die Baden-Badener Genossenschaft zählt 524 Mitglieder. Bewirtschaftet werden 134 Hektar Rebfläche, überwiegend in Hang- und Steillagen. Die Winzer sind sich Ihrer Verantwortung für den Boden und die Natur bewusst und bearbeiten ihre Weinberge nach den Prinzipien des umweltschonenden Anbaus. Außerdem finden Sie noch einen aus der Gründerzeit erhaltenen, historischen Holzfasskeller aus dem Jahre 1928 und einen der größten Raritätenkeller Badens mir ca. 15.000 Flaschen. Raritäten ab dem Jahre 1955, die zum Großteil auch verkäuflich sind.

Sorten: Die Klassiker Riesling (55%) und Blauer Spätburgunder (36%) bilden den Schwerpunkt des Angebotes. Hinzu kommen Müller-Thurgau, Traminer, Weißburgunder, Grauburgunder und Regent als Abrundung des Sortiments.

Buchtip: Große Weine der Ortenau

Weine jetzt bestellen unter:
www.badischer-wein.de
Das größte Angebot badischer Weine


Baden-Badener Winzergenossenschaft eG
Mauerbergstr. 32
76534 Baden-Baden

Telefon: +49 (0) 72 23 - 9687-0
Telefax: +49 (0) 72 23 - 9687-87

Email: info@baden-badener-wg.de
Internet: www.baden-badener-wg.de

Finden bei Google-Maps





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen